Enterprise SPICE

An enterprise integrated standards-based model

Enterprise SPICE Vorstellung

Event Details

Enterprise SPICE Vorstellung

Time: February 25, 2011 from 10am to 2pm
Location: Beuth Hochschule für Technik, Raum B101
Street: Luxenburger Strasse 10
City/Town: Berlin
Website or Map: http://collossus.de/cms/consu…
Event Type: seminar
Organized By: Dipl. Ing. Fred Kaminski
Latest Activity: Feb 3, 2011

Export to Outlook or iCal (.ics)

Event Description

Enterprise SPICE – Geschäftsprozesse optimieren – Schritt für Schritt

Durch reife Prozesse zu effizienteren Projekten und mehr Geschäftserfolg

Ort: Berlin, Beuth Hochschule für Technik, Luxenburger Strasse 10, 13353 Berlin, Raum B101

Teilnehmerkreis

Sie sind als Führungskraft oder als verantwortlicher Mitarbeiter im Prozess- bzw. Qualitätsmanagement tätig. Sie kennen ihre Geschäftsprozesse und haben Erfahrung mit Aufbau und kontinuierlicher Verbesserung von Managementsystemen.

Motiv

Sie wollen mehr aus ihrem Managementsystem herausholen.

Sie sind interessiert zu erfahren, wie gut ihre kritischen Geschäftsprozesse funktionieren, und wollen sie selektiv und messbar verbessern.

Sie wollen ihr Verbesserungspotenzial im Business kennen lernen.

Sie suchen ein Verfahren, um bei Lieferantenaudits die Prozessreife messen zu können.

Sie wollen sich im Benchmark mit anderen Unternehmen messen.

Chance

Um heute im Markt bestehen zu können, müssen Organisationen immer umfangreichere und disziplinenreiche Anstrengungen unternehmen. Einerseits erwarten Kunden ein hohes Mass an Qualität und Lieferbereitschaft, andererseits verlangt der Kostendruck mehr Effizienz. So wird es immer wichtiger, die kritischen Geschäftsprozesse zu erkennen und mit Hilfe von Best Practices kontinuierlich zu verbessern.

Vorhandene Standards wie COBIT, CMMI oder ITIL sind im Allgemeinen immer nur in Teilbereichen einer Organisation bei der Prozessverbesserung hilfreich. Andere wiederum wie ISO 9001, EFQM oder ESPRIX haben die ganze Organisation im Fokus und stellen für viele einen enormen Kraftakt dar.

Enterprise SPICE hingegen bietet auf der Grundlage des iCMM (integrated Capability Maturity Model) und vieler anderer Input-Standards wie z.B. ISO 9001, ISO 12207, COBIT, Security and Safety Standards hier eine Governance-Lösung, die besonders, aber nicht ausschliesslich, für kleine und mittlere Organisationen interessant ist.

Verbesserte Wirksamkeit durch integrierte Führung über alle Stufen der Geschäftsprozesse bis hin zu Projekt und Teamprozessen.

Enterprise SPICE kommt mit einem effizienten und effektiven Vorgehen zur Bewertung und Verbesserung von Prozessen auf der Basis von Best Practices. Dabei kann man es selektiv auf einen oder mehrere Geschäftsprozesse anwenden oder auch auf die gesamte Organisation.

Gewinn/Nutzen

Sie benutzen ein vereinheitlichtes Modell, das Praktiken von den überall anerkannten Standards und von Quellen von guten bzw. bester Praktiken vereinigt - sie werden in ein einheitliches Modell zusammengeführt.

Sie wählen bzw. greifen sich jene Teile des Modells, die für ihre Geschäftsbedürfnisse von Relevanz sind

Enterprise SPICE bietet ein breites Spektrum von Disziplinen

Kosteneinsparung durch ein vereinheitlichtes Modell bei Trainings und Audits/Assessments.

Zertifizierungsservices werden auch angeboten

Sie lernen Möglichkeiten und Grenzen des Modells von Enterprise SPICE kennen und wie Sie es gewinnbringend in Ihrer Organisation einsetzen können.

Dank Ihrer Kenntnis von Enterprise SPICE können Sie erkennen, in welchen kritischen Geschäftsprozessen Assessment und Best Practices den grössten Nutzen bringen.

Comment Wall

© 2020   Created by Alec Dorling.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service